Mitgliederversammlung im 120. TuS-Jubiläumsjahr

Die Mitgliederversammlung des TuS 1899 Jugenheim war im 120. Jubiläumsjahr gut besucht. Die erste Vorsitzende Claudia Simmet erinnerte an die Gründung vor 120 Jahren und verlas die Namen der 30 Gründungsväter sowie die der ehemaligen zehn Vorsitzenden. Im ersten Jahr der Gründung zählte der Verein bereits 84 Mitglieder. Derzeit hat der TuS 679 aktive und inaktive Mitglieder. Die größte Abteilung im Verein ist die Abteilung Fußball.

Die Abteilungsleiter stellten in ihren Rechenschaftsberichten die Aktivitäten des vergangenen Jahres dar. Höhepunkte waren beispielsweise das Jedermannsturnier, das Catering der Kerb, die Weihnachtsfeier, diverse Motto-Cafés, die Weiterentwicklung und Ausweitung des Turnangebotes über alle Altersklassen hinweg sowie die breite Aufstellung im Bereich Jugendfußball in allen Klassen, teilweise in Spielgemeinschaften mit SG Partenheim und FSV Saulheim. Das TuS-Sportangebot wird zukünftig weiter ausgebaut und an die veränderten Bedürfnisse der unterschiedlichen Zielgruppen angepasst.

Die finanzielle Lage des Vereins ist solide. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Die turnusgemäßen Wahlen brachten folgendes Ergebnis: Zum 2. Vorsitzenden wurde Andreas Gieß gewählt, zur Pressewartin Vanessa Weidmann, zur Kassenprüferin Anne Krieger. Sie wird gemeinsam mit Tatjana Kuss-Laux 2020 die Kasse prüfen. Es stellte sich leider niemand zur Wahl 2. Kassierer/in, sodass Karl-Heinz Kleemann die Funktionen 1. und 2. Kassierers in Personalunion ausübt. Interessierte am vakanten Amt können sich gerne beim Vorstand melden.

Auf der Mitgliederversammlung wurde zudem die Satzung des TuS 1899 Jugenheim angepasst. Die neue Satzung kann auf der Homepage unter www.tus-jugenheim.de eingesehen werden. Der Vorstand des TuS 1899 Jugenheim freut sich besonders auf die bevorstehende Jubiläumsveranstaltung. Am 18. und 19. Mai findet die Jubiläumsfeier mit Showtanzturnieren und Party mit der Band Terztanz statt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok